Frankfurter Neue Presse, Juni 2017

Diven - starke Frauen
Patricia Freres Sopran
Kassandra Dimopoulou Modenos
Die Luxemburger Sopranistin und die Mezzosopranistin aus Griechenland schienen bei gemeinsam vorgetragenen Stücken im vollbesetzten Rittersaal des Schlosses zu einer beinahe schwesterlichen Freundschaft zu verschmelzen – mit ihrem von kräftigen Stimmen getragenen Gesang ebenso wie mit ihrer anmutigen Gestik, mit der sie ihren Belcanto begleiteten.Die Sängerinnen, die aufgrund ihrer überragenden Sangeskunst eigentlich selbst die Bezeichnung „Diven“ verdienen...

Ganzen Artikel lesen

  • ... "leidenschaftlichen, emotional hoch aufregenden Gesang. Diese Leidenschaft, das auch auf ihrem Gesicht ablesbare Miterleben der Geschichten ließ keinen Zuhörer unberührt: Das war an der hochkonzentrierten Stille während des Vortrages zu merken." ...

    Usinger Anzeiger - Juli 2016...

  • " ...La soprano Patricia Freres a campeé une Manon d'une jeunesse charmante, gracieuse dans ses différents costumes et souvent rayonnante dans ses élans de passion... "

    Luxemburger Wort - März 2015

  • " ...ein Gewitter französischer Opernmusik zwischen Revolution und Moderne. Da wird mit Klängen vorzüglich dramatisiert, geliebt, ... "

    Märkische Allgemeine Zeitung 2014

  • "... Patricia Freres überzeugte durch eine vielseitige, ausdrucksstarke und kraftvolle Stimme. Es war deutlich zu erkennen, dass sie sich auch bis zur Haarspitze in die verkörperten Figuren hineinversetzte, mit Tonlage und Mimik überzeugend ..."

    Nassauische Neue Presse 2014 Hier...